Numicon

 Numicon 

75cm visina, a u sirinu koliko izvuce FO


Was ist Numicon?

Das Programm "Numicon - gut mit Mathematik" ist ein Programm für die jüngsten Schüler von 3 bis 5 Jahren. Numicon ist ein didaktisches-mathematisches System, das an der weltweit bekannten Universität Oxford entwickelt wurde und 2015 als weltweit beste pädagogische mathematische Methode (Education Resources Awards (ERA)) ausgezeichnet wurde. Der Prozess des Lernens und Verstehens von Zahlen erfolgt durch angeleitetes begreifendes und bildliches Spielen. Das Programm hilft Kindern, Zahlen und Zahlensysteme zu verstehen, mentale Bilder zu entwickeln und die mathematische Sprache zu erlernen. 

HE1489774_152144-HOP-MTH-I01.jpg

Für wen ist Numicon geeignet? 

 

  • Das Programm richtet sich an Kinder von 3 bis 5 Jahren, die auf einfache und unterhaltsame Weise die Welt der Zahlen kennenlernen möchten.

  • Der Unterricht findet einmal pro Woche für 2 Schulstunden statt.

  • Die Arbeiten werden in kleinen Gruppen von 6 bis 8 Teilnehmern durchgeführt.

  • Jedes Kind erhält einen individuellen Ansatz.

Dank Numicon beherrschen Kinder grundlegende mathematische Konzepte schneller und effizienter. Die Auswirkungen sind nicht nur beim Schulbesuch sichtbar, sondern auch im Alter, wenn die Schüler höhere Klassen erreichen.

Frühe mathematische Erfahrung

 

Da Mathematik eine Naturwissenschaft ist, sollte das Kennenlernen bereits in der frühesten Kindheit beginnen. Es ist sehr wichtig, weil es die natürlichen Phänomene um uns herum erklärt; Wir verwenden es, um die Zeit, die Dauer von Tag und Nacht, den Wechsel der Jahreszeiten zu messen. Damit sich Kinder für Mathematik interessieren, ist es notwendig, das Interesse daran zu wecken und zu entwickeln. Spielen ist also der beste Weg, um Mathe kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen, und Numicon ist ein großartiger Weg, dies zu tun!

 

Das Hauptziel des Programms ist es, ein anregendes Umfeld zu schaffen, in dem sich das Kind entwickeln kann und es dazu bringt, sich in seinem eigenen Umfeld neu zu entdecken, um das eigene Potenzials zu entfalten.

mix_malac_edited.png
FB_IMG_1551018996099.jpg

Mehrschichtiger Ansatz in der Arbeit - VAK- Methode

 

In unserem Programm Numicon entwickeln wir, beim gezielten Spielen, eine Aktionsstrategie der VAK-Methode (visuell-auditiv-kinästhetisch), die in ihrer Wirkung einzigartig ist. Indem wir bewusst verschiedene Aktivitäten abwechseln, lernen die Kinder mit allen Sinnen:

 

  • Visuell (Beobachtung von Elementen und Erkennung von Elementen durch Farben und Formen)

  • Auditiv (Anhören von Anweisungen - mathematische Sprache und Beantworten von Fragen - Beschreiben von Verbindungen)

  • Kinästhetik (motorische Bewegungen und Sinn für Form - Berührung und Bewegung im Raum - Suche nach einer bestimmten Form)

Warum ist die Arbeit bei Kindern mit Numicon so erfolgreich?
 
Dank des Konzepts, in dem der Prozess des Lernens und Verstehens mathematischer Konzepte durch Berühren, Bilder und Spielen stattfindet, erhalten Kinder eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, das Konzept der Zahlen- und Grundrechenoperationen leicht zu verstehen. Numicon bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Spielen und Erkunden. Die Vorteile sind:
 

  • auf verschiedenen Wissensniveaus arbeiten zu können

  • kompakte Elemente, die einfach zu bedienen sind

  • Einbeziehung von Kindern mit eingeschränkter Bewegungsentwicklung

  • Teamarbeit und individueller Ansatz

  • Entwicklung der Fähigkeit zur Visualisierung und mentalen-
    Berechnung ohne den Einsatz von Hilfsmitteln

  • kognitive Entwicklung und Aktivierung beider Gehirnhälften

  • Verbesserung der Entwicklung von Grob- und Feinmotorik

  • das Verständnis der Kinder fördern und Freude an der Mathematik zu ermöglichen

  • Entwicklung des konzeptuellen Verständnisses und der sofortigen Erinnerung

malac_providna pozadina.png